UNSERE GERÄTE UND MASCHINEN

Mit unseren Druck-, Schneide-, Laser- und Stickgeräten können wir fast alles veredeln*. Manchmal kombinieren wir auch Techniken. Damit Sie schon im Vorfeld wissen, was wir mit welchem Gerät machen können, hier eine Übersicht unseres Maschinenparks.

zur Seite
DIGITALPLOT
UND -PRINT

FOLIEN-SCHNEIDEPLOTTER ROLAND CAMM-1 GS-24

Zum Schneiden (Plotten) von selbstklebenden Folien, Flock- und Flexfolien für die Textilbeschriftung, für Folien- / Fahrzeugbeschriftungen, zur Herstellung von selbstklebenden Computerschriften und -grafiken aller Art, zum Schneiden von Dekorstreifen, Schablonier- und Maskierfolien.

max. Folienbreite = 610 mm (24″)

Klebefolien gibt es meistens in matt und glänzend, teilweise auch als Spezialfolien durchleuchtend, reflektierend, selbstleuchtend, mit Metallic-Effekt usw., man unterscheidet bei den normalen Farbfolien drei Qualitätsstufen, die durch die Länge der Haltbarkeit definiert sind (Dekorfolien = 1-3 Jahre, Economy = 3-7 Jahre, Hochleistungsfolien / Premium = 7-10 Jahre und länger; je nach Zweck und Einsatzbereich.

Hinweis zu Schriftgrößen = grundsätzlich lassen sich Schriften unter 8 mm Höhe nicht mehr plotten und auch nicht mehr entgittern und kleben, auch die Strichstärke sollte ausreichend dick sein und genügend Fläche zum Schneiden und späteren Kleben haben.

Hinweis zu Flockfolien = textile Beschriftungen mit Flockfolien machen wir nach wie vor, möchten aber darauf hinweisen, dass weiße Beschriftungen im Laufe der Zeit schneller verschmutzen können, außerdem muss die Schrift bzw. die Grafik groß genug sein, um diese exakt plotten und kleben zu können.

zur Seite
DIGITALPRINT
UND -PLOT

PRINT- UND PLOT-KOMBIGERÄT ROLAND SP-300V

Großformat-Farbdrucker und Schneideplotter in einem; für Plakate und Banner, Aufkleber und Etiketten auf verschiedenen Druckmaterialien, wobei alle Prints in besondere Formen geschnitten werden können; der Digitaldruck erfolgt mit speziellen Eco-Solvent-Tinten, sodass diese auch outdoor oder unter hoher Beanspruchung verwendet werden können.

max. Druckbreite = ca. 720 mm (Rollenbreite 750 mm)

Für hohe Beanspruchung, z.B. für Autoaufkleber (hier empfehlen wir, die Prints zusätzlich zu laminieren, da sonst die Farbe z.B. in der Waschanlage abgerieben werden kann); für die normale Nutzung kann man diese Drucke auch ohne Laminat einsetzen.

Hinweis = wir können in der TLD-Manufaktur mehrfarbige-CMYK-Drucke auf Textilfolie äußerst kostengünstig herstellen, diese werden dann geschnitten und aufgebügelt werden; diese Textildrucke sind bis 60°C waschbar, wobei diese nicht ganz so haltbar sind wie Flexfolien und diese Textildrucke (von unserem „großen Roland“ können sich im Laufe der Zeit auswaschen).

zur Seite
SUBLIMATIONS-DRUCK

SUBLIMATIONSDRUCKER RICOH SG 7100DN

DIN-A3-Farbdrucker mit Sublimationstinten, mit dem wir bei TLD die Druckvorlagen für den Textil-Farbdruck herstellen; dieser Sublimationsdruck kann auf allen hellen polyesterhaltigen Materialien eingesetzt werden, sogar auf bestimmten Metallen.

max. Druckformat = DIN-A3 (297 x 420 mm)

Beim Textildruck wird die Farbe mit Hilfe von Hitze und Druck in die Stoff- bzw. Polyesterfasern eingedampft, was diese Aufdrucke sehr haltbar und unzerstörbar macht.

Neben dem Textildruck bietet das Sublimationsdruckverfahren eine riesige Palette an Möglichkeiten, auch andere Artikel und Materialien zu bedrucken, z.B. das Bedrucken von Tassen, Mousepads, Federmäppchen, Untersetzern, ja sogar Flip-Flops – die Bandbreite ist wirklich riesig.

zur Seite
LASSERSCHNITT
UND -GRAVUR

CAMEO ZING LASER 30 WATT

Gerät für die Lasergravur und den Laserschnitt; zum Gravieren und Schneiden von Kunststoffen auf Laminatbasis, Acryl- bzw. Plexiglas, lackierten Metallen, Edelstahl, eloxiertem Aluminium, Holz, Sperrholz, MDF und Furnieren, Glas, Stein, Granit und Marmor, Keramik und Fliesen, Leder, Gummi, Papier, Pappe und Karton, Kork, Stoffen, Textilien und Gummi, sogar „Bio-Gravur“ ist möglich.

max. Arbeitsvolumen = ca. 600 mm x 300 mm x 200 mm

Wir machen bei TLD umfangreiche Tests mit den unterschiedlichsten Materialien und lasern so mittlerweile vom Fleece-Stoff, über polyesterhaltige Textilien, bis hin zu Orangen, Äpfeln und Nüssen, die den Weihnachtsteller schmücken.

Für den Modellbau, für die Architektur und das Prototyping schneiden wir Kunststoffe, Textilien, Holz und Plexiglas (bis zu einer Stärke von 8 mm); teilweise bedrucken wir diese vorher (Druckbarkeit und zusätzliche Bearbeitung mit dem Laser wird im Einzelfall geprüft).

Mit einer speziellen Rotationsvorrichtung ist es in der TLD-Manufaktur möglich, zylinderförmige oder konische Körper zu bearbeiten (z.B. Gläser, Becher, Flaschen / Trinkflaschen und Tassen, Zippo-Feuerzeuge).

zur Seite
STICKTECHNIK

STICKMASCHINE AMAYA

Eine professionelle Stickmaschine für Stickereien aller Art, z.B. direkt auf das Textil, Cap, Mütze, Tasche usw., zum Herstellen von Patches, die aufgenäht, aufgeklebt oder aufgebügelt werden können.

max. Arbeitsfläche = ca. 360 mm x 210 mm (reine Stickfläche)

Bei dieser Stickmaschine können wir bis zu 16 Farben kombiniert sticken und Garn sowie Stickdichte können individuell angepasst werden (je nach Beschaffenheit von Textil, Gewebe oder Gewirk).

Hinweis = eine Stickkarte muss zu jedem Stick-Auftrag vorher einmalig erstellt werden – diese und auch weitere Satz- und Gestaltungsarbeiten gehören zu unserem Full-Service.

zur Seite
WEISSTONER-
DRUCK

NEU: WEISSTONERDRUCKER OKI 8432 WT

DIN-A3-Weißtonerdrucker mit spezieller LED-Technologie, der eine Alternative zum Siebdruck darstellt und mit dem man schneller sowie kostengünstiger zu Druckergebnissen kommt

max. Druckformat = DIN-A3 (297 x 420 mm)

Diese Drucktechnik ist für alle Auflagen geeignet, von der Einzelanfertigung bis zur Großauflage; in Kombination mit den entsprechenden Geräten für die Weiterverarbeitung und Fixierung liefern wir schnelle Ergebnisse in bester Qualität.

 

HEIZPRESSEN / TRANSFERPRESSEN


LOTUS-HEIZPRESSE

Pneumatische Transferpresse mit zwei Platten, die mit Hitze und Druck (wird von zusätzlichem Kompressor erzeugt) das Aufbringen von Flock- bzw. Flexfolienund Sublimations- sowie Tonerdrucken ermöglicht.

max. Arbeitsfläche = ca. 380 mm x 480 mm

Diese Lotus-Heizpresse ist optimal für größere Auflagen; durch die zusätzliche Platte, auf der jeweils vorbereitet werden kann, während mit der anderen Platte gerade gedruckt wird.

HAND-TRANSFERPRESSE

max. Arbeitsfläche  = ca. 400 mm x 380 mm

Für diese Transferpresse gibt es zusätzliche Anbauteile, Adapter und Zubehör, wie z.B. ein spezielles Set für Caps, welches als besonderes geformte Heizpresse das Bedrucken von Caps ermöglicht.

THERMO-TASSENPRESSE
Die Drucke des Sublimations- und Tonertransfer-Druckverfahrens werden mit Hitze fixiert, sodass für besondere Formen und Materialien auch besondere Heizpressen notwendig sind.

Mit dieser Multifunktionspresse können wir nahezu jede Tassenform bedrucken; zusätzlich auch konische Gläser, z.B. für Latte Macchiato, des Weiteren drucken wir hiermit auch Schnapsgläser und Bierkrüge.

*die Beschriftung bzw. Bedruckung von Textilien ist ein Teilbereich der Textilveredelung

TLD Manufaktur

Theves und Lars Dose GbR
Kiebitzhof 1a
22089 Hamburg-Eilbek

Telefon   +49 40 · 88 30 68 63
Telefax    +49 40 · 25 49 30 18
Mail         mail@tld-manufaktur.de

Steuer-Nr.    43 / 662 / 0134
USt.-ID-Nr.   DE 165 571 222
Gerichtsstand ist Hamburg

Bürozeiten von Mo – Fr
10:00 – 13:00 Uhr
14:30 – 19:00 Uhr

TLD Manufaktur – Theves und Lars Dose GbR   |  Copyright © 2020